TE 5: Pull B

Trainingsplan

Ich habe einen angenehmen Muskelkater in Brust und Schultern. Nach dem Training wird es erstmal etwas mehr zu futtern geben (wobei Pizza und Co von gestern jetzt nicht unbedingt sein sollten). 

Auch heute hat es wieder Spaß gemacht. Mit Überzügen habe ich in einer Extrarunde meinen Rücken bearbeitet. Rack-Deads und Pendlay Rows waren auch am Start. Rudern im breiten Parallelgriff haben mir heute ein paar Schweirgkeiten bereitet. Ich glaube für meine Spannweite ist die Stange einfach zu lang. Ich habe kein richtiges Muskelgefühl entwickeln können. Die Übung mit dem Griff ist neu im Plan. Vielleicht brauche ich auch nur noch ein wenig Gewöhnung. 

Für dem Bauch gab es heute 5×5 im Mammutsatz, bis einer kotzt. Schultern und Waden wurden im Anschluss noch einmal extra trainiert. 

vor 4 Jahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.