Heute nicht…

Habe mich viel ausgeruht, aber auch viel gewühlt. Etwas gehäkelt. Brot und Kekse gebacken und mit ganz vielen Pausen auch das Haus geputzt. 

Zum Briefkasten war ich heute nicht. Habe gestern alle Adventskalenderbriefe eingeschmissen. Ist doch voll doof wenn die Post Tage braucht… 

Keine Ahnung wie ich mich fühle. Irgendwie nicht. Nicht ist wohl ein guter Ausdruck dafür. Leer und auch alleine. Fast eine willkommene Abwechslung zu den letzten Tagen.

Gestern Abend waren wir noch einkaufen.  An der Kasse habe ich meinen Mann Eis gucken geschickt, während ich alles wieder in den Wagen gepackt habe. Mir ist die Tüte mit dem Waschmittel aufgerissen. Gab eine wirkliche lustige Smalltalkrunde mit der Kassiererin. Obwohl ich wirklich am Limit bin klappen solche Sachen dann doch erstaunlich gut. Auf mich achten funktioniert auch. Dazu aber ganz gewaltige Stimmungsschwankungen – vielleicht weil das Ventil fehlt. Ich muss ein neues suchen. Gefressen und gekotzt wird ja nicht mehr. 

Große Klappe – wie im echten Leben

Tschüss 

vor 4 Jahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.