Es ruft…

…Es ruft so laut. Der Dämon. Das Monster. Das was weg soll. Das was nicht mein Leben bestimmen soll. 

Es soll still sein! Es wird mich dazu treiben irgendwas zu tun,  dass ich gleich noch bereuen werde. 

Ich sollte es einfach akzeptieren. Für den Moment. Wenn bessere Zeiten kommen, kann ich den Kampf wieder aufnehmen. 

Essen… Vielleicht kotze ich nicht. Dann hat keiner gewonnen.

vor 4 Jahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.