Verloren

Hoppala… Da haben wir lässig den halben Tag verschlafen. Es gab ein relativ spätes Frühstück und nun mal gucken was der Tag bringt.

Nebel, Regen, nichts… 

In meinem Kopf ist es grau und leer. Ich habe jetzt auch gar keine Lust darüber zu schreiben. Ein ermüdendes Thema. Ich versuche es nachher nochmal.

Nein. Das wird heute nichts. Da hilft auch nicht der verregnete, neblige Wichtelwald in den es uns verschlagen hat. 

Nein. Da ist wirklich niemand zu hause. 

Also zurück ins Nest und vergraben.

vor 4 Jahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.