Tadaaa

So und hier mein Gemüselederfazit!

Es schmeckt krass intensiv nach Tomate. Das hätte ich so stark nicht erwartet. Anfänglich dachte ich,  dass alles zu trocken  geworden ist. Ich habe das Leder aber im Kühlschrank gelagert und das hat es etwas geschmeidiger gemacht. 

Dazu gab es pulled Pute ala Gyros. Ich habe rote und weißen Kohl dazu geschnibbelt. Mein gestern erstandenen Mojo Aioli mit Magerquark diätkonform gemacht. Etwas Käse und dann wurde gebastelt.  

Definitiv köstlich essbar.

vor 4 Jahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.