Fortitude Training Turbo Tier 3 – TE 1 Lower Loading/Upper Pump

Hier gibts den Trainings- und Ernährungsplan: Android SFA 2017: Fortitude Training 
Am Trainingsplan für die nächsten vier Wochen hat sich nicht viel geändert. Einige Übungen sind rotiert bzw ausgetauscht. Ansonsten bleibt das Volumen gewohnt hoch. Es gilt die Arbeitsgewichte zu halten und nicht schwächer zu werden. Muskelerhalt. 

Die Muskulatur ist ‘Luxus’ für den Körper. Sobald es nicht mehr genug zu futtern gibt, gibt der Körper das auf was am meisten Energie verbraucht – die Muskulatur. Hier ist auch der Knackpunkt. Weniger Muskulatur weniger Grundunsatz. Also dem Körper zeigen,  dass die Muskeln gebraucht werden. 

Ansonsten mehr Cardio,  weniger Essen. 

Haahaaa! Das hat so Spaß gemacht! Und mein Prorridge hinterher erst… super gut. Ich hatte absolut keine Probleme. Kein Zittern, keine Sternchen, keine Übelkeit. Ich bin nicht mal völlig im Eimer. Ich konnte in Ruhe mein Essen vorbereiten ohne mit dem Kopf auf den Tisch zu knallen. So muss das. 

vor 4 Jahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.