TE 2: Upper Loading/Lower Pump

Diese Woche wird die letzte Anpassung der diesjährigen SFA veröffentlicht. Dazu gehört dann auch eine, wer mag, Shooting Vorbereitung entwässern mit entsprechendem Trainingsplan damit zum Shooting auch jeder Muskel zur Geltung kommt. Ich wollte das Shooting, sofern ich die Diät nicht verlängere auf die Woche nach der SFA ansetzen. Müsste das zweite Juniwochenende sein.

Ich sitze derweil wieder vor meinem Plan. Es entstresst mich wahnsinnig, dass man einfach nicht mehr die Kraft hat seine normalen Arbeitsgewichte zu stemmen. Es geht einfach allen so! Das sagt einem nur niemand vorher! Man wird schwach und launisch und ne Nervenbündel. Es lohnt sich aber!!!

Wo wir gerade beim Jammern sind. Ich habe Halsweh…

 

Das Training war in Ordnung. Ich habe die Pausenzeiten so kurz wie möglich gehalten und an Gewichten genommen was ging. Keine Höhenflüge mehr. Ich will mich definitiv nicht verletzten. Dafür gab es ein großartiges Muskelgefühl und dann  Menge Gejammer.

Langsam zeigen sie sich!
vor 4 Jahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.