Der Tag davor

Ich fühle mich heute nicht so gut. Nicht körperlich. Ich bin niedergeschlagen und deprimiert. Leer. Dabei ist heute trainingsfrei, morgen mein Shooting gefolgt von köstlich Essen (was nur?!). 

Ich habe mich noch nicht an meine Bräune gewöhnt. Meine Muskulatur kommt viel deutlicher zur Geltung. Trotzdem habe ich einige Flecken hinbekommen und ich weiß immer noch nicht so recht was ich mit meinem Gesicht machen soll. Make up Schwämmchen und dann aufgemalt. 

Klappt ziemlich gut! Nach einer kalten Dusche ist auch nichts mehr fleckig und es sieht auch ziemlich echt aus. 

Kopfschmerzen begleiten mich den ganzen Tag. Wasser gibt es heute kaum. Wie ich finde der schlimmste Tag der ganzen Diät.

Ich habe eine Weile geschlafen. Den Tag habe ich nun fast überstanden. Morgen abend wird es so richtig lecker Burger geben. Heute mussten Reis und Fisch reichen, ohne Salz.

Eine zweite Farbe Tan habe ich eben aufgetragen. Ich finde immer mehr gefallen daran. 

Trotzdem Schluss für heute. Ich hin schlapp,  hungrig und habe immer noch Kopfschmerzen. 

Tschüss 

vor 4 Jahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.