TE 2 Variante a Dogg Pound

Es gibt feste Trainingstage; Montag, Mittwoch und Freitag. Da ich nicht gleich am Anfang mit einer Verwurschtelung starten will, geht es mit TE 2 los, denn Montag hatte ich frei. 

Training war kurz und anstrengend. So wie es sein soll. Auf das Aufwärmen habe ich heute ganz besonders geachtet. Es ist einfach viel zu wichtig. 

Dank Kohlenhydraten ist auch alles wieder prall… Das hätte ich mir Sonntag gewünscht. 

Beim nächsten Mal und weniger Speck an den Armen, dann sieht man auch mal was.

Man kann die Vene über dem Muskel fast erahnen. Sie war da! Wirklich!
vor 4 Jahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.