Hallo zurück!

Da bin ich wieder im Lande. Wir waren zwei Wochen unterwegs. Ein kleines Urlaubstagebuch werde ich nach und nach veröffentlichen. 

Mein Mann bringt heute morgen das WoMo zurück. Gestern haben wir es noch ordentlich geschrubbt, gefühlt war es nie so sauber! 

Mit Kaffee und Häkelzeug lasse ich den Morgen ruhig starten. Soweit fühle ich mich gut. Erstaunlich wie schnell einen der Alltag wieder hat und wie schnell doch zwei Wochen um sind. Praktisch ein Wimpernschlag.

Mein Mann hat noch eine Woche Urlaub. Meine ‘Arbeit’ ging gestern wieder los. Erstes Training. Einfacher Push/Pull/Beine Split. Zweites Training liegt inzwischen auch hinter mir. Fühlt sich grossartig an! Ich habe es doch ein wenig vermisst. Rack-Chins gab es am Hubbett dazu Kniebeugen und Liegestütze. Abgesehen von Unmengen an Lakritze und Schokolade, hat es auch mit dem Essen geklappt. 

Ansonsten gibt es nicht viel zu erzählen (kommt alles noch)

Tschüss 

vor 4 Jahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.