TE 2: Pull A

Trainingsplan 

Ich sollte diese Einheit nicht ganz so ausdehnen wie die gestrige. 

Guck mal, guck mal… Plums

Heute war es wirklich anstrengender als sonst. Trotz Steigerung in allen Übungen. Ich schiebe es einfach auf mein momentanes inneres Chaos. Das Training hat sich wie eine Grippe angefühlt. Irgendwie zäh und alles hat weh getan, dennoch gut und fordernd. Als hätte man ne Reise mit halb vollem Tank angetreten. Vielleicht hängt mein Hirn auch etwas – Blog schrieben nach dem Training ist eine echte Herausforderung.

Ein wenig Blödelei müsste am Ende auch noch sein. 

vor 3 Jahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.