Weil ja nichts passiert ist

Stimmt es ist ja nichts passiert… Ich kann nur mein Haus nicht mehr verlassen. Aber alles ist geklärt und es ist ja nichts passiert.

Es ist ja niemals was passiert. Nichts. Kann ja auch jeder machen was er will weil nichts passiert.

Müssen denn alle Folgen sichbar sein?

Sicher hat das Team nichts damit zu tun. Dennoch kann man doch an seiner Wortwahl arbeiten oder etwa nicht?

Ist das zu viel verlangt. Ja. Anscheinend ja. Was andere Menschen nicht sehen ist für sie nicht greifbar. Ich muss meine Trümmer selber aufkehren.

Reflektion ist wichtig.

vor 2 Jahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.